Start Aktuelles Berichte 06.01.2018 | Mitgliederversammlung

Feuerwehrfest 2018

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des 1. Feuerwehrkommandanten-Stellvertreters

Am Dreikönigstag, 6.1.2018, wurde die diesjährige Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schönfeld i.M. im Gasthaus Krelik durchgeführt.

alt

Feuerwehrkommandant OBI Michael Malcher konnte dazu zahlreiche Ehrengäste, wie Bürgermeister DI Karl Grammanitsch, VBgm. EBI Gerhard Kiesling mit den anwesenden Gemeinderäten und Florianiplakettenträger Franz Christ sen. begrüßen.

Ein Willkommensgruß galt auch den anwesenden Mitgliedern und der sehr aktiven Feuerwehrjugend.

Zu Beginn wurde den, im letzten Jahr, verstorbenen Feuerwehrmitgliedern und unterstützenden Mitgliedern mit einer Schweigeminute gedacht.

Der Leiter des Verwaltungsdienstes V Ing. Michael Holzbauer berichtete über die Kassengebarung im abgelaufenen Jahr.

Nach dem Bericht der Rechnungsprüfer wurde dem Leiter des Verwaltungsdienstes das Vertrauen ausgesprochen und mittels Handzeichen entlastet.

OBI Michael Malcher konnte über 33 Einsätze, wovon 12 Brandeinsätze und 21 technische Einsätze zu bewerkstelligen waren, berichten.

Ebenso berichtete er über zahlreiche Tätigkeiten, Übungen, Schulungen und Bewerbe, welche durchgeführt wurden.

Insgesamt wurden von 1254 Mitgliedern, inklusive der Einsätze, 4131 Stunden bei 159 Ereignissen unentgeltlich aufgewendet.

Bei den anschließenden Berichten der Sachbearbeiter für den Atemschutz, dem Feuerwehr Medizinischen Dienst und dem Betreuer der Feuerwehrjugend wurde über die zahlreichen Tätigkeiten in ihren Sachgebieten berichtet.

Ebenso gab der Gruppenkommandant der Bewerbsgruppe seinen Bericht ab, wobei zahlreiche Stunden in Bewerbsübungen und Bewerbsteilnahmen aufgewendet wurden. Über die Teilnahme am Bewerb in Deutschland wurde besonders berichtet.

Kommandant OBI Michael Malcher dankte im Anschluss für die kurzen und aussagekräftigen Berichte aus den Sachgebieten.

Anschließend übergab OBI Malcher den Vorsitz an Bgm. DI Grammanitsch zwecks Durchführung der Ergänzungswahl des 1. Feuerwehrkommandanten-Stellvertreters.

Nachdem sich der Wahlleiter von den Gegebenheiten überzeugt hatte, konnte dieser die eingelangten Wahlvorschläge, welche auf HBM Franz Christ und BSB Peter Kraus lauteten, verlesen und fragte beide Kandidaten über die Annahme der Kandidatur.

Nach der erfolgten Wahl konnte Bgm. DI Grammanitsch das Ergebnis verkünden, bei welcher HBM Franz Christ als neuer 1. Feuerwehrkommandant-Stellvertreter hervorging und nahm ihm das Gelöbnis ab.

FM Angelina Kraus und FM Manuel Paukowitsch wurden nach ihrer Überstellung von der Feuerwehrjugend in den Aktivdienst angelobt.

Mit 6. Jänner 2018 treten folgende Änderungen in Kraft:

1. Feuerwehrkommandant-Stellvertreter BI Franz Christ, Jürgen Christ wurde zum Hauptbrandmeister ernannt und OBM Markus Paukowitsch zum Hauptbrandmeister befördert.

PFM Hartwig Raab konnte zum Feuerwehrmann, OFM Michael Herden und OFM Georg Pal zum Hauptfeuerwehrmann und FM Mathias Kiesling zum Oberfeuerwehrmann befördert werden.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Alfred Kraus und Bgm. DI Grammanitsch beglückwünschten dem neuen 1. Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter zur Wahl und Dankten für die gute Zusammenarbeit der Feuerwehr Schönfeld mit dem Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg und der Marktgemeinde Lassee.

Fotos

 
Suche
KAT info GF 122

katschutz

Alarmierungsstatus
Unwetterwarnung
unwetterzentrale.at
Beitrag einreichen

Hpbewerb2013

Bankverbindung: Raiffeisenregionalbank Gänserndorf - IBAN: AT84 3209 2000 0100 8366 - BIC: RLNWATWWGAE

Spenden werden dankend entgegengenommen!