Start Übungen 22.03.2018 | Unterabschnittsübung in Schönfeld

Feuerwehrfest 2018

Unterabschnittsübung – Personensuche

Übungen gehören wie Einsätze und Fortbildungen zum Feuerwehralltag.

So auch am 22.03.2018, wo zur Unterabschnittsübung in Schönfeld geladen wurde.

UA Übung

Aus Gegebenen Anlass (Verkehrsunfall in Lassee) wurde der Übungsbeginn um eine viertel Stunde verschoben.

Um 18:15 Uhr erfolgte die Alarmierung zur „Personensuche“ durch die BAZ Mistelbach.

Als Treffunkt, wie es bei Personensuchen Gang und Gebe ist, wurde das Feuerwehrhaus Schönfeld gewählt.

Die eintreffenden Feuerwehren wurden Suchgebieten zugewiesen. Nachdem jeweils ein Hinweis gefunden wurde, wurden dann diese zur Einsatzleitung zurückbeordert.

Der Kreis der zu absuchenden Gebiete wurde immer enger, auf das der Trupp RLF Schönfeld zur ehemaligen Kläranlage am Hintausweg beordert wurde.

Unverzüglich machte sich der Trupp RLF Schönfeld auf den Weg zur alten Kläranlage, dort wurde das Areal abgesucht und im ehemaligen Klärbecken die vermisste Person gefunden.

Nachdem der erste Retter zur Person geklettert war, sackte dieser ohne Vorwarnung zusammen.

Sofort wurde klar, dass es sich um Klärgase handeln musste und ein Atemschutztrupp rüstete sich sofort zur Personenrettung aus.

Ebenso rüsteten sich Atemschutztrupps der Feuerwehren Lassee und Untersiebenbrunn für die Personenrettung aus.

Der „verletzte“ Feuerwehrkamerad wurde durch die Trupps Schönfeld und Lassee in die stabile Seitenlage gebracht, in die Schleifkorbtrage gelegt und schonend über die Leiter aus dem Gefahrenbereich gebracht.

Die Trupps Lassee und Untersiebenbrunn führten danach die Personenrettung der vermeintlich gesuchten Person ebenfalls mit der Schleifkorbtrage durch.

Übungsleiter Michael Malcher konnte nach der erfolgreichen Personenrettung das Übungsende verkünden und zur Nachbesprechung in das Feuerwehrhaus einladen.

Fotos © EVI Letschka und FF Schönfeld

 
Suche
KAT info GF 122

katschutz

Alarmierungsstatus
Unwetterwarnung
unwetterzentrale.at
Beitrag einreichen

Hpbewerb2013

Bankverbindung: Raiffeisenregionalbank Gänserndorf - IBAN: AT84 3209 2000 0100 8366 - BIC: RLNWATWWGAE

Spenden werden dankend entgegengenommen!