30.10.2016 | Erprobung der Feuerwehrjugend Drucken E-Mail

Dass sich in der Feuerwehrjugend der FF Schönfeld etwas tut ist im Allgemeinen bekannt.

IMG 1025(JFM Florian Christ mit OBI Michael Malcher)

So auch am 26. und 29. Oktober 2016, wo für unsere Jugendlichen wieder ein großer Tag war.

An diesen beiden Tagen wurde die Erprobung (12 bis 15 jährige) und das Erprobungsspiel (10 bis 11 jährige) abgenommen.

Die Jugendlichen wurden vom Feuerwehrjugendbetreuer LM Dominic Holzbauer und seiner Gehilfin FM Pia-Maria Holzinger auf diesen Tag vorbereitet.

Die Jugendlichen müssen unter anderem Fragen aus dem Fragen-Katalog mittels schriftlichen bzw. mündlichen (10 bis 11 jährige) beantworten und anschließend diverse Geräte, welche für den Löscheinsatz Verwendung finden, bei geschlossenem Rollladen im Rüstlöschfahrzeug zeigen und erklären.

Zum Schluss konnte OBI Michael Malcher unter den teilgenommenen Jugendlichen verkünden, dass alle mitsamt bestanden haben und die Aufschiebeschleifen jedem einzelnen überreichen.

Die Erprobung bzw. das Erprobungsspiel wurden vom Kommandanten OBI Michael Malcher und dem Leiter des Verwaltungsdienstes unter der strengen Aufsicht vom Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Alfred Kraus abgenommen.

Folgende Jugendliche haben das gesteckte Ziel erreicht:

Erprobungsspiel:

Christ Florian
Mechtler Leonhard
Zier Fabian

1. Erprobung:

Holzinger Lukas
Metz Matthias
Zehetbauer Jakob

2. Erprobung:

Holzinger Lorenz
Kraus Angelina
Paukowitsch Manuel

Die Kameraden der FF Schönfeld gratulieren recht herzlich.

Mehr Fotos

Bericht/Fotos: FF Schönfeld

 
Sonntag, 05. Juli 2020

Design by: LernVid.com