Alarmstufe T1 - Fahrzeugbergung Richtung Untersiebenbrunn

Am 03. Jänner 2018 war ein Fahrzeuglenker auf der L2 zwischen Schönfeld und Untersiebenbrunn unterwegs und kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und blieb im angrenzenden Feld stecken.

alt

In weiterer Folge wurde die FF Schönfeld gegen 18:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Bereits kurze Zeit später konnte zum Einsatzort ausgerückt und das Fahrzeug im Acker stehend vorgefunden werden.

Nachdem die Einsatzstelle abgesichert und eine Verkehrsregelung zwecks vorbeilotsen aufgebaut wurde, konnte der PKW mit der Seilwinde schonend geborgen werden.

Anschließend konnte der PKW-Lenker seine Fahrt fortsetzen.

Fotos

 
Suche
Wetter aktuell
KAT info GF 122

katschutz

Alarmierungsstatus
Unwetterwarnung
unwetterzentrale.at
Beitrag einreichen

Hpbewerb2013

Bankverbindung: Raiffeisenregionalbank Gänserndorf - IBAN: AT84 3209 2000 0100 8366 - BIC: RLNWATWWGAE

Spenden werden dankend entgegengenommen!