Alarmstufe T2 - Verkehrsunfall mit einer vermutlich eingeklemmten Person

Zu einem etwas außergewöhnlichen Einsatz wurden die Feuerwehren Untersiebenbrunn und Schönfeld nach Untersiebenbrunn in die Neuhofstraße alarmiert.

alt

Ein 75 jähriger Pensionist hat aus bisher unbekannter Ursache die Auffahrt zu seinem Grundstück verfehlt und landete mit seinem Fahrzeug bei einem Kellerabgang und ist seitlich auf der Fahrerseite zu liegen gekommen.

er Lenker konnte mit Hilfe der Feuerwehr das Fahrzeug verlassen und wurde von Gemeindearzt Dr. Ilse Zach erstversorgt.

Der Pensionist erlitt eine leichte Verletzung an der Hand. Die FF Untersiebenbrunn übernahm die Fahrzeugbergung.

Fotos

Bericht: NÖN SMAX
Fotos: NÖN SMAX

 
Suche
Wetter aktuell
KAT info GF 122

katschutz

Alarmierungsstatus
Unwetterwarnung
unwetterzentrale.at
Beitrag einreichen

Hpbewerb2013

Bankverbindung: Raiffeisenregionalbank Gänserndorf - IBAN: AT84 3209 2000 0100 8366 - BIC: RLNWATWWGAE

Spenden werden dankend entgegengenommen!