Blutspenden 2017neu

Aufgrund des großen Interesses im letzten Jahr veranstalteten wir am 13. Mai 2017 unseren 2. Tag der offenen Tür.

Kommandant OBI Michael Malcher konnte dazu zahlreiche Besucher, an der Spitze Vizebürgermeister Gerhard Kiesling, begrüßen.

alt

Auch unser Ehrenkommandant EHBI Heinz Holzinger ließ es sich nicht nehmen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Das Einsatzspektrum der Feuerwehr umfasst viele Bereiche. Den größten Teil nehmen jedoch die technischen Einsätze, wie zum Beispiel Verkehrsunfälle mit Menschenrettung, ein.

Um dies den Besuchern zu veranschaulichen wurde eine Schauübung an einem PKW mittels hydraulischen Rettungsgerätes durchgeführt.

Hier konnten sich alle Interessierten davon überzeugen, wie schwer die Gerätschaft der Feuerwehr für solche Einsätze ist.

Unter der fachkundigen Weisung unseres Kommandanten-Stellvertreter BI Jürgen Christ konnten sie selbst Hand anlegen und innerhalb kürzester Zeit eine Türe aus dem PKW entfernen.

alt

Weiters wurden die wasserführenden Armaturen, wie zum Beispiel das Hydroschild oder das Mehrzweckstrahlrohr, vorgeführt.

Auch hier konnten sich die Besucher über den Wasserdruck, welcher dabei entsteht, selbst ein Bild machen.

Obwohl das Wetter nicht einlud, nahmen einige Kids eine Abkühlung durch das kühle Nasse.

Wir hoffen, dass wir durch den Tag der offenen Tür der Bevölkerung die Tätigkeitsfelder der Feuerwehr näher bringen konnten und würden uns freuen, den einen oder anderen in unserer Mitte willkommen heißen zu dürfen.

Mehr Fotos

 
Suche
Wetter aktuell
KAT info GF 122

katschutz

Alarmierungsstatus
Unwetterwarnung
unwetterzentrale.at
Beitrag einreichen

Hpbewerb2013